Prostatastimulator

Vibratoren für den Mann — wozu denn das? Den Begriff Vibrator verbinden die meisten nur mit einem Toy, das Frauen höchstes Vergnügen beschert. Dabei können Männer-Vibratoren durch Stimulation des P-Punktes, vergleichbar mit dem weiblichen G-Punkt , jedem Mann immenses Vergnügen bereiten und Männern ganz neue sexuelle Welten eröffnen. Ein Orgasmus, der durch eine P-Punkt-Stimulation entsteht, fühlt sich wesentlich intensiver an als ein normaler, phallisch entstandener Orgasmus.

Allerdings wird der P-Punkt erst ab einer gewissen sexuellen Erregung aktiviert. Besonders im Tantra spielt diese erogene Zone eine wichtige Rolle, auch im Kama Sutra werden P-Punkt-Massagen beschrieben. Dieser P-Punkt liegt an der Rückwand der Prostata und kann nur über anale Stimulation erreicht werden, dabei muss durch das Rektum eingedrungen und dann die Vorderwand massiert werden, so dass auf die Prostata gedrückt wird.

Lage der Prostata Man kann den P-Punkt natürlich mit den Fingern stimulieren, das gestaltet sich aber aufgrund der versteckten Lage des männlichen G-Punktes relativ schwierig. Besser geeignet sind daher speziell geformte Toys, die an der Spitze sanft vibrieren und so für Erregung sorgen. Durch gezielte Stimulation des P-Punktes mit einem Prostata-Stimulator können Männer sogar multiple Orgasmen erreichen, weil bei einem Orgasmus, der vom P-Punkt ausgeht, nicht unbedingt ein Samenerguss erfolgen muss — die Erektion bleibt dann erhalten.

Ein Vibrator für Männer hat also durchaus einen Sinn, nicht nur für den Mann selbst: Sogar die Frau hat etwas davon. Wie man einen Prostata-Vibrator benutzt Die Benutzung eines P-Punkt-Stimulators ist nicht schwer: Man braucht ein geeignetes, entsprechend geformtes Toy. Reichlich Gleitgel drauf, vorsichtig einführen, erst sanft massieren und gegebenenfalls die Massage-Intensität bis zum Höhepunkt immer weiter steigern.

Noch intensiver wird das Erlebnis, wenn gleichzeitig auch Penis und Hoden stimuliert werden. Ein Blowjob, während der P-Punkt sanft massiert wird, ist eines der prickelndsten Erlebnisse, die überhaupt vorstellbar sind. Manche Männer finden zum Beispiel auch eine gleichzeitige Massage von P-Punkt und Damm, also dem Bereich zwischen Hoden und After, extrem stimulierend, während andere der Berührung am Damm absolut gar nichts abgewinnen können. Natürlich kann ein P-Punkt-Vibrator auch während des Sex selbst eingesetzt werden, das ist allerdings geübteren Partnern vorbehalten.

Eine prickelndere Variante ist, beliebig oft zwischen dem eigentlichen Akt und einer sanften P-Punkt-Massage hin und her zu wechseln. So kann man das Vergnügen schier endlos verlängern und auch die Partnerin kommt reichlich auf ihre Kosten. Bei aller Euphorie sind allerdings einige Regeln zu beachten, damit das anale Vergnügen kein unschönes Ende nimmt: Egal, womit man den P-Punkt stimuliert, sollte immer reichlich Gleitmittel benützt werden, um Verletzungen in diesem sensiblen Bereich vorzubeugen.

Die 5 Programme bieten durchgehende Vibration in verschiedenen Stärken, aber auch Intervallprogramme. Also ganz ähnlich wie das Vibro-Ei von Lumunu. Auf den höchsten Stufen ist die Vibration deutlich bis in die Spitze des Plugs zu spüren. Durch die Zweiteilung ist der Plug auch super für Einsteiger geeignet. Man kann erst mal nur die Spitze einführen und sich an das Gefühl gewöhnen und dann langsam sich weiter ran tasten, bis man ihn komplett eingeführt kriegt.

Ist er einmal drin spürt man wie gut durchdacht das Design des Spielzeugs ist. Der untere Bogen schmiegt sich super an die Haut an und überträgt dadurch die Vibration bis zu den Hoden, ein sehr tolles Gefühl. Die 5 verschiedenen Programme sind dabei der absolute Hammer und sorgen für atemberaubende Gefühle. Der Knopf zum Umschalten lässt sich dabei problemlos bedienen.

Dank der Spitze drückt der Plug beim Mann wirklich an die Prostata, was nach dem Einführen sofort zu einer sehr starken Erektion führt. Sollte man den Orgasmus dann erreichen wird dieser besonders intensiv sein, da einen die Kontraktionen das Spielzeug nochmal deutlich spüren lassen. Ein weiterer Vorteil ist, dass es sich um ein wasserdichtes Produkt handelt.

Sowohl unter der Dusche, als auch in der Wanne wurde es von mir getestet und es gab keine Probleme. So könnte es zu einem ständigen Wannen Begleiter werden.


Prostata Stimulator